FANDOM


Tierspuren

Als erstes mal die Erklärung der "Spurenformel":

z.B: V4h4K ---> V4: bedeutet Vorderfuß ist größer als Hinterfuß (deswegen großes V)und hat 4 Zehen

h4: bedeutet Hinterfuß ist kleiner als Vorderfuß (deswegen kleines h)und hat 4 Zehen

K: bedeutet, dass das Tier Krallen hat

---> also hier ein Hund

Tierarten und ihr Spurbild

1. Hundeartige

Spurenformel: V4h4K

z.B.: Wolf, Hund, Fuchs, ...

2. Katzenartige

Spurenformel: V4h4

z.B.: Hauskatze, Wildkatze, Luchs, ...

3.Marderartige

Spurenformel: V5h5K

z.B.: Baummarder, Steinmarder, Dachs(sehrlange Krallen), ...

4. Nagetiere

Spurenformel: v4H5K

z.B.: Ratten, Mäuse, ...

dazu gehören auch noch die Hasenartigen, die ihr eigenes Spurbild haben: Spurenformel: v4H4K

Besonderheit: keine richtigen Ballen, sondern nur einen flachen Fuß

z.B.: Feldhase, Kaninchen, ...

5. Paarhufer

Spurenformel: V2h2

z.B.: Hirsch, Reh, Wildschwein, ...

6. Unpaarhufer

Spurenformel: V1h1

z.B.: Esel, Pferd, ...

7. Bärenartige

Spurenformel: V5h5K

z.B.: alle Bären

8. Insektenfresser

Spurenformel: v5H5K

Besonderheiten: sehr lange Finger

z.B.: Igel, Waschbär, Spitzmaus, ...


--84.180.194.164 12:35, 12. Nov 2006 (UTC)Paul Röhle

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki